News

Veröffentlicht: Dienstag, 28. Januar 2020 11:58

GW Piesteritz verteidigt Titel

Beim Finale der Hallenkreismeisterschaften der Herren am Freitag, 24.01.20, konnte der FC GW Piesteritz seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigen.

Acht Mannschaften kämpften in der Wittenberger Stadthalle um den Titel. Nach den Vorrundenspielen, die in 2 Staffeln ausgetragen wurden, qualifizierten sich Victoria Wittenberg, GZ Abtsdorf, GW Piesteritz und der SV Seegrehna für das Halbfinale. Diese Spiele entschieden Victoria WB (4:1 gg. Seegrehna) und Piesteritz (5:2 gg. Abtsdorf) deutlich für sich. Im Spiel um Platz 3 konnte sich Kreisoberligist Seegrehna gegen den Landesklassenvertreter aus Abtsdorf mit 3:1 durchsetzen. Das Finale entschied der Favorit aus Piesteritz auch in der Höhe verdient mit 7:1 für sich und verteidigte so erfolgreich seinen Titel.

Ergebnisse Finalturnier HKM Männer