News

Veröffentlicht: Donnerstag, 02. Mai 2019 07:25

Kreispokalsieger stehen fest

Sowohl im Nachwuchs als auch bei den Herren sind die Kreispokalsieger ermittelt.

Begonnen hat der Pokalmarathon bereits am Dienstagabend mit dem Finale der A-Jugend. Hier konnte sich die JSG Heidekicker mit 1:0 gegen die SG Einheit Wittenberg/Reinsdorf durchsetzen.

Am Mittwoch, dem 1.5. ging es um 09:30 Uhr weiter im Brale-Sportpark in Elster mit dem Finale der B-Jugend. Auch hier war das Ergebnis denkbar knapp. Mit 1:0 besiegte der Landesligist SG Jessen/Annaburg/Elster/Zahna den diesjährigen Kreismeister der B-Jugend SG Einheit Wittenberg/Reinsdorf.

Danach folgte die wohl spannendste Pokalpartie des Tages mit dem Finale der E-Jugend. Erst im Neunmeterschießen konnte sich das Team des VfB Gräfenhainichen gegen die SG Pratau/Seegrehna I mit 5:4 durchsetzen.

Bei der D-Jugend gewann die Mannschaft der SG Elbaue Süd I klar mit 5:0 gegen FC Grün Weiß Piesteritz II. Im letzten Nachwuchspokalspiel des Tages trafen dann bei der C-Jugend der Landesligist SG Jessen/Annaburg/Elster I und der ebenfalls schon feststehende neue C-Jugendkreismeister SG Zahna/Abtsdorf aufeinander. Dieses Spiel gewann die SG Jessen/Annaburg/Elster I mit 2:0 und wurde damit Pokalsieger.

Während in Elster noch der Nachwuchs seine Pokalsieger suchte, begann auf der Jahnsportanlage in Jessen um 13 Uhr das Finale im Reservepokal der Männer. Die 2. Mannschaft des SV Eintracht Elster holte sich den Pokal mit einem 3:0 Sieg gegen die Reserve des SV Allemannia 08 Jessen. Höhepunkt war dann das Pokalfinale der Männer um 16 Uhr in dem sich der SV Allemannia 08 Jessen I und die SG Trebitz 1919 gegenüberstanden. Der Tabellenführer der Landesklasse 5 aus Trebitz setzte sich in diesem Spiel klar mit 5:0 gegen den Kreisoberligisten durch. 

Vor insgesamt ca. 500 Zuschauern in Elster und etwa 600 Zuschauern  in Jessen erlebten die Fußballer eine tolle Kulisse für die Pokalfinalspiele.

Ein Dank an alle ehrenamtlichen Helfer der austragenden Vereine SV Eintracht Elster und SV Allemannia 08 Jessen, an die Schiedsrichter und natürlich an alle Fans des Fußballs, die diesen Pokal-Tag zu einem Höhepunkt werden ließen.

Herzlichen Glückwunsch an alle Pokalfinalteilnehmer und den Kreispokalsiegern viel Erfolg im Landespokal der Saison 2019/2020!

Berichte und Bilder gibts auch bei Fupa: Nachwuchs in Elster ; Männer in Jessen