News

Veröffentlicht: Montag, 25. September 2017 18:37

Ehrungen ´Fußballer des Jahres´

Am vergangenen Freitag fand in der Cafeteria der Sparkasse Wittenberg die Festveranstaltung für die Nominierten des KFV Wittenberg stattt.

Hier die Platzierungen nach Kategorie:

Ehrenamt:
1. Jens Schramm (Jessen)
2. Maik Trollmann (Piesteritz)
3. Jörg Gerlach (Linda)
4. Horst Krüger (Annaburg)
5. Jens Stockmar (Nudersdorf)
6. Detlef Knape (Seegrehna)

Nachwuchsfussballer:
1. Jonas Thal (Lina)
2. Jörn Engelhard (Elster)
3. Sophia Greb (Kreisauswahl U15, Jessen)
4. Jeremy Otto (SG Heiderand)
5. Mika von Zansen (Piesteritz)
6. Felix Klauser (Einheit Wittenberg)

Nachwuchsmannschaft:
1. SG Zahna/Elster/Jessen/Annaburg (B-Jgd.)
2. SG Jessen/Elster (D-Jgd.)
3. SG Einheit/Reinsdorf (B-Jgd.)
4. Kreisauswahl U15 weiblich
5. FC GW Piesteritz (E-Jgd.)
6. VfB Gräfenhainichen (D-Jgd.)

Schiedsrichter des Jahres:
1. Tim Gräbitz
2. Marco Thinius
3. Ronny Plenz
4. Dietmar Wittig
5. Bernd Flemming
6. Lothar Wasmund

Trainer des Jahres:
1. Enrico Schüler (SV Eintracht Elster)
2. Marcus Kleber (SV Reinsdorf)
3. Philipp Scopp (FC GW Piesteritz)
4. Florian Baumann ( SV Turbine Zschornewitz)
5. Marc Mieseler (VfB Gräfenhainichen)
6. Thomas Geissler (SV Seegrehna)

Spielerin des Jahres:
1. Julia Schramm (Jessen)
2. Daniela Hitschfeld (Zschornewitz)
3. Jessica Preuß (Kemberg)
4. Pauline Häder (Bad Schmiedeberg)
5. Ulrike Schiebel (Zschornewitz)
6. Doreen Hoffmann (Kemberg)

Mannschaft des Jahres:
1. SV Eintracht Elster
2. FC Victoria Wittenberg
3. SV Grün-Weiß Annaburg II
4. FC Grün-Weiß Piesteritz
5. SG 1919 Trebitz
6. SV Germania Wartenburg

Fussballer des Jahres:
1. Carvalho de Almeida (Elster)
2. Martin Kreiter (Prettin)
3. Benedikt Richter (FC Victoria)
4. Florian Freihube (Piesteritz)
5. Christoph Thauer (Seegrehna)
6. Norman Kaiser (Zahna)

Der KFV Wittenberg gratuliert allen ausgezeichneten Mannschaften, Spielern, Spielerinnen, Trainern, Schiedsrichtern und ehrenamtlichen Funktionären. Außerdem gilt der Dank allen Sponsoren die beim Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.