News

Veröffentlicht: Donnerstag, 23. März 2017 08:00

Informationen zu Verkehrseinschränkungen am Festgottesdienstwochenende

Am Mittwoch, 22. März 2017, wurden wesentliche Eckpunkte des Sicherheitskonzeptes im Rahmen einer Pressekonferenz in der Kreisverwaltung Wittenberg vorgestellt.

Der Landkreis Wittenberg berichtete zusammen mit der Stadt Wittenberg, dem Veranstalter Reformationsjubiläum 2017 e.V. und der Polizei zu den Planungen des Sanitätsdienstes, Krisenmanagements und der Besucherlenkung. Da nun verstärkt mit Nachfragen zur Verkehrsplanung am Festgottesdienstwochenende zu rechnen ist, stellen wir euch nachfolgend die Informationen zu Sperrungen und Umleitungen gigital zur Verfügung. Diese können bei Bedarf auch versendet werden. Alle Dokumente und Informationen sind auch über die Homepage des Landkreises Wittenberg verfügbar.

 

Wegen der Sperrung der Elbbrücke am Festgottesdienstwochenende 27.05./ 28.05.2017 hat der Vorstand des KFV in seiner letzten Vorstandsitzung über dieses Thema ausführlich beraten. Letztlich ist man zu dem Entschluss gekommen, dass den Vereinen die Möglichleit gegeben wird, die an diesem Wochenende auszutragenen Pflichtspiele vor zu verlegen. Mögliche neue Termine wären der 25.03.2017 und der 17.04.2017.

Können sich beide Parteien einigen reicht eine Info an den Staffelleiter, dieser setzt die Partie neu an. Bis zum 12. März 2017 hatten die Vereine Zeit sich zu einigen. Auftretende Kosten fallen dafür nicht an.

Dokumente