News

Veröffentlicht: Freitag, 24. Juni 2016 12:37

Erfolgreiche Junior-Coach-Ausbildung im LK WB

Im Rahmen der Projekttage fand vom 20. - 23. Juni im Gymnasium Jessen die erste Junior-Coach-Ausbildung im Landkreis Wittenberg statt. Der DFB-JUNIOR-COACH ist als Einstieg in die lizensierte Trainertätigkeit für fußballbegeisterte Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren gedacht.

Die vom DFB geförderte Ausbildung wurde vom dem Fußballverband Sachsen-Anhalt unterstützt und von Caroline Kunschke vom FSA in Magdeburg durchgeführt. 13 Jungen und 1 Mädchen (12 Schüler des Gymnasiums Jessen sowie ein Schüler und eine Schülerin des Paul-Gerhardt-Gymnasiums Gräfenhainichen)  erhielten am Donnerstagnachmittag aus den Händen des KFV Präsidenten Achim Golly und im Beisein der Schulleiterin Frau Kaufhold und Herrn Otto von der Commerzbank Wittenberg als Projektpaten die Zertifikate für die erfolgreiche Teilnahme an der Ausbildung überreicht. Danke an das Gymnasium Jessen und dem SV Allemannia 08 Jessen e. V. für die Bereitschaft zur Durchführung des Projektes. Es war ein toller Erfolg.